Mit Farben und Pinsel

VITA

 

Elke Rieger

 

1954 in Burgsteinfurt geboren, lebe ich seit über 40 Jahren in Münster/NRW und genieße nun als Pensionärin meine Umwelt als Malerin.

 

Erst Ende 2017 fand ich den Weg in die Malerei, inspiriert durch meine Schwester, die schon viele Jahre zuvor mit der Malerei begonnen hat.

 

Durch eine Malreise im Frühjahr 2018 „Malen und Chi Gong“ auf Spiekeroog unter der Leitung von Yvonne Hoppe-Engbring wurde meine Leidenschaft zur Malerei geweckt und lässt mich bis heute nicht mehr los.

 

Um weitere Techniken für die Malerei zu erlernen, bin ich seit August 2018 an der VHS in Steinfurt im Malkurs unter der Leitung von Yvonne Hoppe-Engbring. Einige weitere Malreisen und Workshops schlossen sich an.

 

Es macht mir unfassbar viel Freude, mit meinen erlernten Techniken Bilder autodidaktisch in meinem zu Hause eingerichteten kleinen Atelier zu kreieren.

 

Meine Vorliebe sind bunte, teils abstrakte, figürliche und gegenständliche Bilder in leuchtenden Farben.

 

Festgelegt bin ich nicht, Motive kommen mir spontan in den Sinn oder sind inspiriert von der Natur und Begebenheiten an von mir besuchten Orten rund um die Welt.

 

Auch hatte ich schon Gelegenheiten, meine Bilder in einigen Ausstellungen zu präsentieren.

 

Mai 2019:                  

Ausstellung in Münster in der „Echtwert Galerie“ eines Freundes von mir, gemeinsam mit meiner Schwester unter dem Titel „Sisters paint“

 

September 2019       

Ausstellung in der VHS Burgsteinfurt „Bauhaus reloaded“

 

November 2019        

Ausstellung im Heinrich Neuy Museum in Borghorst, „Bauhaus reloaded“

 

Seit Januar 2019

bin ich Mitglied im Kunstverein Steinfurt

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstverein Steinfurt e.V.