Townships in Kapstadt

Fotoausstellung von Birgit Hantke 

14.08. – 18.09.2022

 

 

Ein wenig Mut gehört dazu, in einem Township zu fotografieren und sich (unbegründeten) Vorbehalten unserer Gesellschaft, dass Armut nicht fotografiert werden darf, entgegenzustellen–vielleicht sogar entgegenstellen zu müssen. Nicht nur deshalb können und sollen die Fotografien des Townships und seiner freundlichen und zuversichtlichen Menschen berühren und zum Nachdenken anregen.Von den im Ausstellungszeitraum erfolgenden Bildverkäufen sowie den Verkäufen der zur Ausstellung veröffentlichten Bildband-Künstleredition spendet Birgit Hantke20%für ein noch festzulegendes Projekt, das die Ausbildung von Kindern in Südafrika unterstützt, um damit vor Ort einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation zu leisten.

 

Mehr Informationen auf https://chatours.de/ 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstverein Steinfurt e.V.