Vom Glück                                                          Ein fröhlich-nachdenkenswerter Abend mit Märchen und Musik für Erwachsene

25.06.22   18:00 Uhr 

 

Eva Bäuerle-Götz (Harfenistin)

Sigrun Schwarz (Erzählerin)  

 

Am Samstag, 25. Juni 2022 um 18:00 Uhr lädt der Kunstverein Steinfurt zu einem Abend mit Märchen und Musik vom Glück in das Huck-Beifang-Haus, Burgsteinfurt ein.

 

Wer träumt nicht vom Glück, dem Traumprinzen und dem Wunschring. So geht es auch den Märchenhelden des Abend. Aber während dem Einen das Glück in den Schoß fällt, arbeitet der Andere schwer dafür und kann es doch nicht greifen. Und so manches Mal findet sich das Glück gerade da, wo es nicht erwartet wird. Die Märchen dieses Abends kommen aus verschiedenen Ländern und entführen in ganz unterschiedliche Welten. Den Zuhörer erwartet ein bunter Reigen spritzig-fröhlicher, warmherziger, nachdenkenswerter Märchen, eingewoben in einen Klangteppich märchenhafter Harfenmusik.

 

Sigrun Schwarz begleitet die Märchenhelden aus ganz unterschiedlichen Ländern bei ihren Abenteuern. Sie erzählt in der alten Tradition der Märchenerzähler auswendig oder besser inwendig. Die Bilder werden im Erzählen lebendig. So können die Zuhörer tief eintauchen in die Märchen, und mit den Helden bangen, hoffen und feiern.

 

Die Harfenistin Eva Bäuerle-Gölz studierte Harfe an der Musikhochschule Detmold, Abteilung Münster. Sie unterrichtet das Fach Harfe an der Westfälischen Schule für Musik in Münster und im Musikschulkreis Lüdinghausen und ist regelmäßig in unterschiedlichen Besetzungen zu hören.

 

Lassen Sie sich von Sigrun Schwarz und Eva Bäuerle-Gölz entführen zu einem duftig-leichten Abend mit Märchen und Musik vom Glück.

 

 

Bitten beachten Sie sie aktuellen Corana- Hygieneregelungen. 

 

Eintritt: 15 €      Mitglieder: 10 €

 

Anmeldungen unter:

Telefonsich: 0170 547 0004

oder Mail: kontakt@steinfurter-kunstverein.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstverein Steinfurt e.V.