Mit Worten und Gedanken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Silberlocke,

Einstein und Flo

Als Rentner zieht es mich wieder zurück in die Lüneburger Heide, meine Heimat,

in der ich Kindheit und Jugend verbracht habe.

 

Gemeinsam mit meinem Freund Christian und der kleinen Schnoodle-Hündin Flo erleben wir die Heide wie ihre Bewohner dermaßen intensiv, dass unser Lebensabend gewaltig an Farbe gewinnt.

 

Die Kurzgeschichten über

"Silberlocke, Einstein und Flo"

sollen ermutigen, nachdenklich stimmen und ein Schmunzeln in die Gesichter zaubern.

 

Viel Freude!

 

Peter Weidlich, Dipl. Sozialpädagoge und Autor 

Exponate zum Projekt

 

KUNSTPRO

Eine Klapp-Visitenkarte mit obigem Text und Foto zu:

Silberlocke, Einstein und Flo

 

Viele Kurzgeschichten und dem Gedicht:

Erinnerung

Wenn Starke dich behutsam wiegen,

dir zärtlich in die Augen schau’n,

an Wunder glauben und an Frieden

und stille werden, wie sonst kaum:

Dann zeigen übergroße Augen,

die voll Vertrauen auf uns ruh’n,

dass wir als Menschen viel mehr taugen,

sofern wir es aus LIEBE tun!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunstverein Steinfurt e.V.